Herbstgespräche am 20-22 November 2020 " "Wie verändern sich die städtischen Gemeinschaften in Europa?"

Wir wollen, dass städtische und lokale Gemeinschaften in Russland die Möglichkeit haben, europäische ExpertInnen und Gemeindemitglieder kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen. Auf den Herbstgesprächen 2020 werden wir gemeinsam mit europäischen und russischen ExpertInnen die Rolle der städtischen Gemeinschaften und Bottom-up-Projekte, Ziele und Herausforderungen diskutieren, mit denen die Gemeinschaften konfrontiert sind.

Deutsch-Russischer Austausch in St. Petersburg (NRO)

ist eine offene Plattform für die Organisation des internationalen Austauschs von Freiwilligen, Jugendlichen, Experten, Bildungseinrichtungen und Aktivisten in verschiedenen Formaten. Auf diese Weise fördert der NRO Frieden, Freundschaft und Harmonie zwischen den Völkern Russlands, Deutschlands und anderer Länder, entwickelt eine aktive Zivilgesellschaft durch internationalen Austausch und Unterstützung zivilgesellschaftlichen Initiativen in Russland und Europa.
Deutsch-Russischer Austausch in St. Petersburg